Octagon Sport e.V.

Ein Verein für die Familie - ein Ort des Miteinanders.
Spaß am Sport steht für uns im Vordergrund. Und nur durch Spaß lässt sich Leistung nachhaltig erreichen. Kinder und Erwachsene bekommen bei uns wichtige Werte vermittelt. Ganz egal ob beim Judo, Muay Thai oder Sambo. Die Grundpfeiler respektvollen Umgangs sind tief verankert in unserer Sicht auf den Sport. Ein wertschätzender Umgang miteinander gehört ebenso dazu wie das Verständnis, dass wir als Team trainieren.

Probetraining vereinbaren
img

AGB's

Die Teilnahme an Vereinsaktivitäten erfolgt ausschließlich in angemessener Kleidung. Für eine übergangszeit kann Leihkleidung zur Verfügung gestellt werden.

Minderjährige Mitglieder werden im Vereinsumfeld durch Erziehungsberechtigte vertreten. Die Mindest-Ansprechadresse in Form der Telefonnummer ist beim Verein zum Start der Mitgliedschaft zu hinterlegen.

Es gilt die zum Zeitpunkt der Mitgliedschaft aktuellste Form der Beitragssatzung sowie der Formulare. Diese sind im Internet jeweils einzusehen.

Der Vertrag der Mitgliedschaft ist unbefristet, läuft mindestens jedoch ein Jahr. Nach einem Jahr gilt eine ordentliche Kündigungsfrist von 3 Monaten. Kurse sind nur im außerordentlichen Fall und per Vorstandentscheid zu kündigen, eine Aussetzung der Mitgliedschaft ist möglich.

Eine ordentliche Mitgliedschaft ist nur mit Erteilung der Einzugsermächtigung möglich. Kosten für die Jahressichtmarke im Judo (Pflicht für jeden Judoka) werden darüber ebenfalls nach Vorankündigung eingezogen (20 €). Bei nachträglichem Kauf der Sichtmarke wird eine Bearbeitungsgebühr von 5 € fällig. Gezahlte Prüfungsbeiträge werden bei nicht bestandener Prüfung, im Krankheitsfall oder bei Abwesenheit nicht zurück erstattet.

Nur ordentliche Mitglieder/Judoka sind berechtigt an Turnieren teilzunehmen. Eine Zehnerkarte berechtigt dazu nicht.

Bei erhaltener Einzugsberechtigung gehen etwaige Sonderkosten durch bankseitige Ablehnung des Einzugs zu Lasten des Mitglieds. Diese angefallenen Zusatzgebühren werden zusätzlich eingezogen. Im Besonderen behält sich der Verein in diesem Zusammenhang und bei Häufung ein außerordentliches Kündigungsrecht vor.

Das grundsätzliche Verhalten in den Räumlichkeiten unterliegt der gängigen Hausordnung. Für mutwillige Beschädigungen oder Zerstörung wird in jedem Fall der Verursacher herangezogen.

Für die Dauer der Veranstaltungen hat nur der Trainer eine Weisungsbefugnis sowie die Fürsorge- und Aufsichtspflicht für die Teilnehmer. Eltern sowie etwaige Betreuer können und dürfen nur in Abstimmung mit dem Trainer als Beobachter teilnehmen.

Wegen einer grundsätzlich erhöhten Diebstahlgefahr in den Trainingsräumen und Umkleidekabinen übernimmt Octagon Sport e.V. für Diebstähle, Verluste sowie Schäden an privatem Eigentum keine Haftung. Bitte lassen Sie keine Wertsachen in den Umkleidekabinen. Mit Ihrer Unterschrift erklären Sie, dass sie im Falle eines Diebstahls oder Sachschadens keinerlei Ansprüche an den Verein richten.

Octagon Sport e.V. ist Unterstützer der Suchtprävantion. Veranstaltungen, Events, Treffen, Turniere und Räumlichkeiten sind grundsätzlich rauch- und alkoholfrei.


Gutenbergstraße 19, 28865 Lilienthal
0152 - 335 606 13
info@octagon-sport.de